Produktkatalog
132-seitiger Produkt-Katalog als Download

Unser Unser 132-seitiger Produkt-Katalog als Download.

Sprache / ProjektregionHändlersucheSuche

Voll auf Kurs mit der ISO 50001

Großes Engagement bei der Weiterführung des Energiemanagementsystems

In den vergangenen Monaten hat das Ziegelwerk Klosterbeuren weitere Maßnahmen zur Weiterentwicklung des bestehenden Energiemanagementsystems nach der ISO 50001 umgesetzt.

Umbau der Trockner- und Ofensteuerung:
Durch die neue Steuerung wurde der Trocknungs- und Brennprozess optimiert, was zu einer jährlichen Energieeinsparung von ca. 54.000 Euro führt. Die Investitionssumme dafür betrug 500.000 Euro.

Netzdruckabsenkung in der Druckluftleitung:
Durch Anschaffung eines mobilen Kompressors konnte der Leitungsdruck um zwei Bar reduziert werden. Dies führt zu Energieeinsparungen von ca. 15.000 Euro pro Jahr bei einer Investitionssumme von 4.000 Euro.

Neue Beleuchtungsregelung an mehreren Arbeitsplätzen:
Durch die Installation von Zeitschaltuhren, Bewegungsmeldern und Dämmerungsschaltern konnte der Stromverbrauch für die Beleuchtung deutlich reduziert werden.

Erweiterung der Energiedatenerfassung:
Um den Energieverbrauch der einzelnen Energieverbrauchsstellen besser erfassen zu können, wurden mehrere zusätzliche Stromzähler installiert und in unser Energiedatenerfassungssystem integriert. Die Verbrauchsmengen werden hier automatisch erfasst und ins Verhältnis zur Produktionsmenge gesetzt. Mit den dadurch gebildeten Kennzahlen können die einzelnen Produktionsabschnitte energetisch genauer erfasst und optimiert werden.

Quelle: Jensen Media | Memmingen | 12.09.2014